Infos zum 17./18.11.

Unser Konzert mit dem SIEMENS-Chor Erlangen und das Drumherum | 22.10.2017

Generalprobe und Konzert finden statt in der 
Apostel-Paulus-Kirche in Hermsdorf (!), Wachsmuthstraße 28.

17.11., 17:45 Treffen/ 18:00 Uhr Beginn: Generalprobe.

Unser Partnerchor aus Erlangen trifft an diesem Tag mit dem Bus erst um
16:00 Uhr am selbst gebuchten Hotel in Mitte ein. Sie fahren dann mit
dem eigenen Bus nach Hermsdorf. 
Damit uns die Sangeskolleg/inn/en nicht verhungern und verdursten hatten
wir ja neulich in der Probe bereits vereinbart:
Bitte bringt etwas kleines, fertig vorbereitetes, zum Essen und Trinken
mit. Es sind ungefähr so viele Leute wie wir, also keine riesigen
Mengen.
Wir machen dann eine kleine Pause zum Stärken und Kennenlernen.

18.11., 14:45 Treffen/ 15:00 Uhr Beginn: Einsingen
17:00 Uhr Konzert

Nach dem Konzert gehen wir gemeinsam zum Essen ins "Tomasa" in
Waidmannslust (Ex "Schollenkrug"). Anbei die Karte, damit Ihr wisst, was
Euch erwartet. Bitte teilt mir (Stefan) noch mit, mit wie vielen Leuten
Ihr kommen möchtet. Falls Ihr auch schon entscheiden könnt, was Ihr
essen möchtet, würde das die Arbeit des Restaurants deutlich
erleichtern. 
Ich habe erstmal für 90 Personen reserviert, aber es wäre schön, wenn
wir das etwas genauer angeben könnten. Keine Angst: Für spontane
Anmeldungen ist noch Platz!

Wie immer gilt:
Rückfragen gerne an mich!

Musikalische Grüße und schöne Ferien,
Stefan

11.5.2017 - Frühling im Bode-Museum

19.02.2017

Am 11.5.2017 haben wir erneut die Freude, in der Basilika des Bode-Museums singen zu dürfen.

Auch diesmal bringen wir Lieder aus 5 Jahrhunderten zu Gehör.

Eintritt .Regulärer Museumseintritt.

20 Jahre Georg-Herwegh-Chor

Konzert in Alt-Tegel am 13.11., 17:00 Uhr | 24.06.2016

Am 13. November 2016 feiern wir zusammen mit dem Schülerchor des Georg-Herwegh-Gymnasiums und dem Schulorchester unser 20jähriges Bestehen mit einem Konzert in der Kirche Alt-Tegel.

Zu hören gibt es unter anderem das Te Deum von Charpentier. Dieses Stück hat für uns eine besondere Bedeutung: Es war der Grund, warum der Chor vor 20 Jahren gegründet wurde!

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden und viele Zuhörer.

Come Again!

Chormusik aus 5 Jahrhunderten im Bodemuseum | 18.06.2016

Am 14.7.16 haben wir die Gelegenheit, an einem der schönsten Orte Berlins zu singen: In der Basilika im Bodemuseum.

Zu hören gibt es Chormusik von John Dowland bis zu Peter Udall.

Wir freuen uns auch auf Dich!

20.09.2015 - Konzert in Borgsdorf

03.07.2015

Im Rahmen der Kultursonntag in der Kirche Borgsdorf singen wir dort zusammen mit dem Orchester des Georg-Herwegh-Gymnasiums.

Beginn ist 16:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Sommerkonzert Heilig-Kreuz-Kirche

zusammen mit dem JKOR | 28.03.2015

Am 28. Juni um 18:00 Uhr singen wir in der Heilig-Kreuz-Kirche in Kreuzberg, Zossener Str. 65, zusammen mit dem Schülerchor der Georg-Herwegh-Schule und dem Jungen Kammerorchester Reinickendorf.

Programm:

A. Dvorak: Violinkonzert a-moll, Solistin: D. Oskamp

A. Borodin: Polovetzer Tänze aus der Oper "Fürst Igor"

J. Brahms: Liebesliederwalzer für Chor und Klavier zu 4 Händen

Eintritt: 8 EUR/ ermäßigt: 5 EUR

Plakat

Weihnachtskonzert im GHG

10.11.2014

Der Georg-Herwegh-Chor nimmt auch in diesem Jahr am Weihnachtskonzert im Georg-Herwegh-Gymnasium teil.

Zusammen mit dem Streichorchester führen wir den Psalm 100 von Heinrich Schütz auf.

Donnerstag, 11. Dezember und Freitag, 12. Dezember,

jeweils 19:00 Uhr

in der Aula des Georg-Herwegh-Gymnasiums,

Fellbacher Straße 18-19,

Berlin-Hermsdorf

Konzert in Frohnau mit L´Ensemble vocal du Val d´Europe

03.10.2014

Der

Georg-Herwegh-Chor

veranstaltet zusammen mit

L´Ensemble vocal du Val d´Europe

ein

Deutsch-französisches Konzert

Programm:

Giacomo Meyerbeer: Pater Noster

Johannes Brahms: Liebesliederwalzer mit Klavierbegleitung zu vier Händen

Szenische Aufführung einer opéra comique

Donnerstag, 30. 10. 2014, 19 Uhr

Gemeindesaal der Evangelischen Johanneskirche, Frohnau, Zeltinger Platz

 

Eintritt frei